Systempartner Hagen Cyber Security Blog Logo
Achtung NIS-2! Es wird Zeit!

NIS-2 – Warum du diese Richtlinie schnell umsetzen solltest

Die NIS-2-Richtlinie, die ab dem 18. Oktober verbindlich wird, setzt neue Standards in der Informationssicherheit. In einem kürzlich geführten Interview* zwischen dem Online-Magazin Connect Professional und Tobias Mielke, dem Experten für Managementsysteme bei der TÜV Informationstechnik, wurden wichtige Aspekte und Handlungsempfehlungen für Unternehmen beleuchtet, die die Dringlichkeit der Implementierung dieser Richtlinie unterstreichen.

NIS-2 – Die Grundlagen verstehen und handeln

Mielke betont, dass die Richtlinie selbst ausführliche Anleitungen zur Implementierung bietet. Unternehmen, die bereits in Informationssicherheit und Cyber Security investiert haben, finden in der NIS-2-Richtlinie keine überraschenden Anforderungen. Vielmehr sollten diese Maßnahmen als Bestandteil einer grundlegenden Sicherheitsstrategie gesehen werden. Dies unterstreicht die Bedeutung einer frühzeitigen und proaktiven Auseinandersetzung mit den Themen Informationssicherheit und Cybersicherheit.

Blog Artikel Button

Mehr grundlegende Infos zu NIS-2 gefällig? Dann hier entlang, bitte!

Nicht erst auf Gesetze warten, schnell handeln

Die Deadline zur Umsetzung der NIS-2-Richtlinie in nationales Recht ist ein wichtiger Wegpunkt, doch Mielke warnt davor, die Implementierung bis dahin aufzuschieben. Die Anforderungen gelten unmittelbar ab dem Stichtag, unabhängig davon, ob ein Unternehmen sich bereits registriert hat oder nicht. Die Vorbereitung kann und sollte also schon vorher beginnen, um Bußgelder oder andere rechtliche Konsequenzen zu vermeiden.

Neue Sektoren im Fokus

Ein wesentlicher Punkt der NIS-2-Richtlinie ist die Ausweitung der relevanten Sektoren. Neben den bisherigen KRITIS-Sektoren werden nun auch Bereiche wie Trinkwasser, Abwasser, IKT-Dienste und der Weltraumsektor als hochkritisch eingestuft. Unternehmen müssen daher genau prüfen, ob und wie sie von den neuen Regelungen betroffen sind. Diese Erweiterung macht deutlich, wie umfassend die Richtlinie angelegt ist und dass eine breite Palette von Unternehmen ihre Sicherheitsmaßnahmen überdenken und anpassen muss.

NIS-2 – Es wird wirklich Zeit für dein Unternehmen!

Mielkes Ausführungen im Interview sollen als Weckruf für Unternehmen gelten, die Bedeutung dieser neuen Richtlinie ernst zu nehmen und entsprechend zu handeln. Die Sensibilisierung für Cybersecurity und die Implementierung robuster Sicherheitsprozesse sind essenziell, um den Anforderungen gerecht zu werden und das Unternehmen sowie seine Kunden zu schützen.

Systempartner Hagen hilft dir bei NIS-2

So wichtig und gut solche Richtlinien am Ende auch sein mögen, irgendjemand muss sich darum kümmern und korrekt in den Unternehmenskontext einpflegen. Wir wissen, dass du bessere Sachen zu tun hast, als dich vollumfänglich und rechtlich sicher um dieses Problem zu kümmern. Deswegen hier die gute Nachricht: Wir kümmern uns gerne für dich um die Implementierung der NIS-2-Richtlinien in dein Unternehmen. Mach am besten gleich mal einen Termin mit unseren Datenschutz-Spezialisten. In einem kostenlosen Erstgespräch beraten wir dich individuell zu diesem Thema!

*Das Original-Interview vom 13.03.2024 findest du hier: https://www.connect-professional.de/security/ich-empfehle-jedem-betroffenen-unternehmen-nicht-zu-warten.329422.html?utm_source=liana&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter

Kontaktieren Sie uns

Systempartner
Computervertriebsges. mbH
Sauerlandstraße 59
58093 Hagen
Tel.: 02331 80818 55
Mail: info@syshagen.de